KAPITEL
Berlinale 2019: Das Festival Der Frauen?

Berlinale 2019: Das Festival der Frauen?

Im Wettbewerb der diesjährigen Berlinale finden sich verhältnismäßig viele Filme von Frauen. Ein Fortschritt im Vergleich zu den Vorjahren. Das Festival will sich in Zukunft noch mehr für Geschlechtergerechtigkeit und Diversität einsetzen.  Vor fast genau einem Jahr, im Januar 2018, stand Natalie Portman auf…

MEHR LESEN
Booklaunch & Lesung: Sexuell Verfügbar

Booklaunch & Lesung: Sexuell Verfügbar

In ihrem neuen Buch „Sexuell verfügbar“ analysiert die Journalistin und Kolumnistin Caroline Rosales die sexuelle Verfügbarkeit des weiblichen Körpers in unserer Gesellschaft und weist über die MeToo-Debatte hinaus: Explizit schildert sie toxische Einflüsse wie Erziehung, Konsum, männliche und weibliche Macht-Rochaden,…

MEHR LESEN
Dem Überfluss überdrüssig

Dem Überfluss überdrüssig

Fünf Jahre ist es her, da entstand in einer ideentrunkenen Nacht auf St. Pauli ein Konzept, das es sich mit einer Portion subversiver Energie und munterer Beharrlichkeit mitten in der Konsumgetriebenheit unserer Breitengerade gemütlich gemacht hat. Mit einem System, das…

MEHR LESEN
The Deepest Thing

The deepest Thing

Sie liebt den dunklen, tiefen Sound und hat eine ausgeprägte Schwäche für Frauen.  Kein Wunder, dass Ida Daugaard und Libertine ganz wunderbar zusammen passen und die dänische DJ bei der North Edition von GLOW an den Plattentellern steht. Wir haben…

MEHR LESEN
Rock’n’Roll Im Bildformat

Rock’n’Roll im Bildformat

Von Cat Power über Charlotte Gainsbourg bis hin zu Feist und M.I.A. – nach über 25 Jahren als Musikfotografin kann Katja Ruge ganze Alben und Galerien mit Porträts von außergewöhnlichen und beeindruckenden Musikerinnen füllen. Hinter der Linse oder hinter den…

MEHR LESEN