KAPITEL
Albumempfehlung: Ash

Albumempfehlung: Ash

Das Elektro-Soul Duo Ibeyi – der Name bedeutet übrigens Zwillinge auf Yoruba, einer nigerianischen Stammessprache, die mit dem Sklavenhandel im 18. Jahrhundert nach Kuba kam – trägt mit seinem neuen Album „Ash“ ein aktuelles, politisches Statement in die Gesellschaft. Gleichzeitig…

MEHR LESEN
Neuer Lesestoff: Oh, Simone!

Neuer Lesestoff: Oh, Simone!

Simone de Beauvoir – die große feministische Wegbereiterin. Ihre Ideen, ihre Bücher und ihre Lebensweise haben nicht an Wichtigkeit und Inspiration verloren, davon ist die Autorin Julia Korbik überzeugt. So möchte sie die Gedanken und Schriften der Französin auch anderen…

MEHR LESEN
„Femmes Totales“  – Vielfalt Auf Der Leinwand

„Femmes totales“ – Vielfalt auf der Leinwand

Um gegen die männliche Überlegenheit in der Filmbranche anzukämpfen, zeigt die Münchner Verleiherin Monika Kijas nun im Rahmen der Filmreihe „Femmes totales“ fünf Filme von internationalen Regisseurinnen in den deutschen Kinos. Vor vier Jahren gründete die Initiatorin den kleinen Verleih…

MEHR LESEN
Von Bildern Zu Liedern

Von Bildern zu Liedern

2raumwohnung kann man getrost als das Gegenteil einer Eintagsfliege bezeichnen. Seit nunmehr 18 Jahren steht das Electropop-Duo für euphorischen Sound und metaphernreiche Texte. Dabei schafft es die Berliner Band immer wieder, sich neu zu erfinden. Als jüngster Beweis ihrer Vielseitigkeit…

MEHR LESEN
Hallo Festspiele

Hallo Festspiele

Das transdisziplinäre Festival des Viele Grüße von – Verein zur Förderung raumöffnender Kultur e.V. will das ungenutzte Kraftwerk Bille in Hamburg-Hammerbrook der Öffentlichkeit zugänglich machen und so die Gestaltung des Geländes positiv beeinflussen. Das Areal des ältesten, noch erhaltenen Kraftwerk…

MEHR LESEN
Manchmal Punkrock

Manchmal Punkrock

Sie arbeitet für das Land Berlin – aber ihr Büro ist nicht in Mitte, sondern in einem Kulturquartier im Wedding. An der Wand hängt kein Portrait vom Bundespräsidenten, sondern ein Foto von Kurt Cobain. Katja Lucker hat den vermutlich coolsten…

MEHR LESEN
REVIEW: TAKE THE CAKE

REVIEW: TAKE THE CAKE

Kuchen ist vielmehr als das chemisch reaktionäre Ergebnis seiner einzelnen Bestandteile. Das Spotlight strahlt fast nie auf Zutaten wie Eier, Milch und Mehl oder Hintergründe wie die historische Entstehung von Gebackenem, die Entdeckung von Treibmitteln oder das ewige Bild der…

MEHR LESEN