KAPITEL
Jastone

Musikalischer Kuschelkurs: Angus and Julia Stone live

Über drei Alben hinweg ist Angus und Julia Stone die Entwicklung eines Stils gelungen, in dem sowohl Sehnsüchte und Psychedelik als auch Boy/Girl-Harmonien einen Platz finden. Mit einer von ihrem Vater geleiteten Schülerband fing alles an, mittlerweile hat das Geschwister-Duo aus Newport, Australien, nach langer Pause sein viertes Studioalbum produziert. Für „Snow“, ihre neue Platte, haben sie sich acht Wochen lang zu zweit in das Landhaus-Studio von Angus im Hinterland des australischen Byron Bay zurückgezogen, um die neuen Songs komplett selbst zu produzieren und einzuspielen. Der folkige Minimalismus zeigt sich auch auf der vierten Platte „Snow“, die nach einigen Solo-Auftritten der beiden ein neues Kapitel beschreiben soll. Der erste, gleichnamige Song des Albums legt sich mit sanft treibendem, leisen Orgelbeat und kratziger Akustikgitarre über Momente der Stille, während sie in „Chateau“ über das Wohlgefühl im Hier und Jetzt erzählen. Einer bemerkenswert akustischen Brise ist der Zuhörer mit „Nothing Else“ ausgesetzt, die sich auch im darauffolgenden Song „My House Your House“ zeigt: In ihm zeichnen Angus und Julia Stone einen gemeinsamen Ort aus unterschiedlichen Perspektiven. Das gesamte Album ist von einem Trip der beiden in die Schweiz samt Ausflug zu einer Berghütte inspiriert. Der Ausblick war für Julia überwältigend; es schien als glänzten überall kleine Diamanten in der Sonne. So war laut der Sängerin diese Bergtour der Auslöser des Albums. Gleichzeitig offenbart „Snow“, für das sie mit dem Starproduzent Rick Rubin 13 neue Stücke erarbeiteten, den unverkennbaren Call-and-Response-Groove, der teilweise mit elektronischen Parts gepaart wurde. Seit September ist das neue Album im Handel, jetzt ist das melancholische Folkpop-Duo auf großer Tour.

Konzerttermine:

30.10. Berlin, Columbiahalle
03.11. München, Zenith
05.11. Hamburg, Sporthalle

Text: Rebecca Heinzelmann  Foto: Jennifer Stenglein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *