KAPITEL
Titelbild Fb

LIBERTINE EVENT: Booklaunch „Oh, Simone!“

„Ich möchte vom Leben alles“ – Simone de Beauvoir: große Denkerin des 20. Jahrhunderts, eine Ikone des Feminismus! Warum sie auch für junge Frauen relevant und interessant ist? Weil sie phantastische Romane und präzise Analysen gesellschaftlicher Entwicklungen schrieb und ihrem Partner Jean-Paul Sartre an analytischer Schärfe in nichts nachstand: eine Frau, die schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts für ihre Freiheit kämpfte, emanzipiert und unabhängig.

In „Oh, Simone! Warum wir Beauvoir wiederentdecken sollten“ wirft die Journalistin und Autorin Julia Korbik einen frischen Blick auf die Frau, die Schriftstellerin, die Philosophin und die Feministin. Simone de Beauvoir schillert in diesem Buch in all ihren Facetten – „Oh, Simone!“ überrascht, gibt Raum zum Stöbern und zeigt: Es lohnt sich, kritisch zu denken und das zu tun, wofür man brennt.

LIBERTINE lädt ein zu einem Abend mit Simone de Beauvoir: Julia liest aus ihrem Buch und diskutiert im Gespräch mit Pia P. Seyfried Leben und Werk der großen Französin. Anschließend gibt es die Möglichkeit, „Oh, Simone!“ zu kaufen – und das entsprechende Exemplar direkt signieren zu lassen. Schnappt euch Freund*innen und Familie, kommt vorbei, nehmt den ein oder anderen Drink und lernt Simone de Beauvoir (neu) kennen!

LIBERTINE Präsentiert:
„Oh, Simone!“
26. Januar
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Location: JOHANENLIES, Mulackstraße 32, Berlin-Mitte
Eintritt frei (mit Dank an Fritz Kola, Brooklyn Brewery und Zubrowka Vodka)

Weitere Infos zu „Oh, Simone!“, das ab sofort im Handel erhältlich ist, findet ihr hier.

Are you in Love with women? We are!
LIBERTINE – das freigeistige Gesellschaftsmagazin für Frauen mit einer selbstverständlichen Dosis Queerness!
Wir wollen Frauen – unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung – für einander begeistern und bestärken. Nicht nur mit unserem Printheft, sondern auch mit unseren Events, die euch zusammenbringen und neue Bündnisse schaffen. Von den Libertine Partys, auf denen nur weibliche DJs auflegen, über Kulturveranstaltungen bis hin zu Business Meetups – empowerment & visibility sind bei uns nicht nur leere Schlagworte. Lasst uns 2018 noch mehr diskutieren, feiern, Pläne schmiede und die Revolution planen – und dabei ordentlich für Wirbel sorgen. Let´s make some #beautifultrouble

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *